Flächenbündiger Einbau von Induktionskochfelder

Einheitliche Oberfläche von Arbeitsplatten durch den flächenbündigen Einbau von Induktionskochfelder.

Trenner

Der Trend zum flächenbündigen Einbau von div. Elementen ist nicht unbedingt neu – NEU ist aber die Möglichkeit, nun auch Induktionskochfelder in Schichtstoff-Arbeitsplatten einzubauen. Bei Spülen hat sich diese Art des Einbaus bereits bewährt. Durch den flächenbündigen Einbau von Induktionskochfeldern wird die Oberfläche von Arbeitsplatten vereinheitlicht. Der Ausschnitt wird mit Gießharz versiegelt.

Alle News anzeigen